Grundschule Wichterich

Lernen mit Kopf, Herz und Hand

Sankt Martinsfeier

  • PDF

Seit dem Schuljahr 1998/99 wird gemeinsam mit allen Klassen im November eine schuleigene Martinsfeier in der Kirche in Wichterich (Schulkonferenzbeschluss 1999) vorbereitet. Die inhaltliche Gestaltung dieser Feier liegt in der Hand der Religionslehrerinnen. Zuvor werden an einem Projekttag die Laternen gebastelt und in die Kirche mitgebracht. Im Anschluss an die Martinsfeier findet das Frühstück mit Martinsweckmännern in den Klassen statt. Wie Sankt Martin seinen Mantel teilte, teilen sich immer zwei Kinder einen Martinsweckmann. Die Finanzierung dieses Frühstücks übernimmt der Förderverein.
Die folgende Übersicht zeigt die "Sankt-Martins-Aktionen" seit 1998 bis heute:

 

1998

Sammlung von Spielsachen für ein Kinderdorf in Rio / Brasilien

1999

Sammlung von Kinderbüchern für die Kinderstation des Kreiskrankenhauses in Mechernich

2000

Lebensmittelsammlung für die Euskirchener Tafel e. V.

2001

Sammlung von Sachspenden für die Aktion:
„Weihnachten im Schuhkarton“

2002

Anschaffung von Kleingeräten für den Sportunterricht für die von der Flutkatastrophe betroffene Grundschule in Coswig / Ostdeutschland

2003

Geldspende für die Anschaffung besonderer Spielgeräte für die Heilpädagogische Kindertagesstätte Sankt Raphael in  Kall-Sötenich

2004

Geldspenden für den Bau eines Waisenhauses nach dem Erdbeben in der Stadt Bam im Iran (Dr. Bazzazi)

2005

2006

Sammlung von Kleiderspenden für ein Kinderdorf in Rio / Brasilien

2007

Sammlung von Spielsachen für die Kinderstation des Kreiskrankenhauses Mechernich

2008

Erstmalige Spendenaktion für die Uttor Kalir Khamar Grundschule in Bangladesch

Seit 2009

Spendenaktion zu Gunsten unserer Partnerschule der Uttor Kalir Khamar Grundschule in Bangladesch

 

Sie sind hier: Schulleben Sankt Martinsfeier